Enzyklopädie

123 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Ä Ö Ü alle

H

Hakenklinge

spezielle Form der Wechselklinge zum Schneiden von Auslegeware mit dem Teppichmesser; beidseitig halbrund ausgebildet; die Form ähnelt einem Papageienschnabel.

Halbrundkopf

Wird auch Panhead genannt. Die Unterseite dieses Schraubenkopfes ist plan und liegt auf dem Werkstück. Einsatzbeispiele sind sichtbare Befestigungen, Metallbeschläge.

Hartholz

Hölzer mit einer Darrdichte über 550 kg/m³; bis auf wenige Ausnahmen Laubholz; langsamer wachsend; siehe auch Weichholz

Hartschaumsäge

zum Schneiden von Hartschaum-Dämmplatten, -Profilen und -Zierleisten. Durch die extra feine Zahnung wird ein Ausreißen des Materials vermieden.

Holzbauschraube

Der Begriff Holzbauschraube wird in der Regel umgangssprachlich anstelle des Fachbegriffs Konstruktionsschraube verwendet. Er kann aber auch allgemein für eine Schraube, welche in Holz geschraubt wird verwendet werden. Mit Konstruktionsschrauben werden größere Holzbauten vorgenommen, wie beispielsweise beim Bau eines Carports oder der Aufdachdämmung. Im Gegensatz zur Spanplattenschraube verfügt die Konstruktionsschraube über eine zusätzliche Zulassung und einen größeren Gewindedurchmesser bzw. ist auch mit Tellerkopf erhältlich.
Unsere Hotline:
030 - 75 68 31 86
Oder nutzen Sie unser Kontaktformular:
Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung. (lesen)