Licht

Licht ist der Teil der elektromagnetischen Strahlung, welcher für den Menschen sichtbar ist. Licht ist die Grundlage des Lebens und wir benötigen es immer und überall. Es gibt grob unterschieden zwei Arten von Licht, die wir anhand der Strahlenart unterscheiden. Thermische Strahlen ziehen die Energie aus der Bewegung ihrer Teilchen. Eine Kerze, die Sonne oder auch die Glühbirne funktionieren so.  Ihr Spektrum ist ein

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 2 von 2

kontinuierliches, alle Wellenlängen treten auf.

Im Gegensatz dazu haben nicht-thermische Quellen ein Linien- oder Bandspektrum. Das heißt, dass nur ganz bestimmte Wellenlängen abgestrahlt werden. Polarlichter, Leuchtkäfer und LED´s zum Beispiel funktionieren mit einem Bandspektrum. LED´s werden immer häufiger als künstliche Lichtquellen eingesetzt. So auch bei Taschenlampen, die Sie als Hand- und Heimwerker immer parat haben sollten. Fallen die Schrauben oder Muttern in eine dunkle Ecke oder in ein Werkstück, ist es ganz nützlich mit einer Taschenlampe ein wenig mehr Licht zu machen.

Geschichte der Taschenlampe

Die Taschenlampe ist ein Licht zum Mitnehmen. Im Gegensatz zum fest installierten Licht an der Decke, an der Wand oder den Strahlern, die man aufstellen kann, sind Sie mit einer Taschenlampe immer mobile und haben das Licht genau, wo sie es brauchen. Ganz unabhängig von Steckdosen laufen sie mit Batterien oder Akkus. Die Taschenlampe wurde unabhängig voneinander 1899 von dem Engländer David Misell und in Deutschland von Paul Schmidt erfunden. Schmidt erfand kurz vorher schon die Trockenbatterie und meldete die Taschenlampe 1906 zum Patent an. Die Batterien waren damals noch sehr schwach, so dass die Lampe meist nur kurz aufleuchtete. daher kommt auch die englische Bezeichnung flashlight, also Blitzlicht, für die Taschenleuchte. Warum sie Taschenlampe genannt wird, erklärt sich von selbst: es waren Lampen bzw. Leuchten, die so klein waren, dass sie in eine Tasche passten. Die künstlichen Lichtquellen wurden immer weiterentwickelt. So gibt es sie heute in vielen unterschiedlichen Formen und Größen, als wasserdichte Exemplare und als LED- und Laser- Taschenlampen.

Mobiles Licht – Typen von Taschenlampen

Es gibt verschiedene Typen von Taschenlampen: die Stablampe, die Stirnlampe und den Handstrahler.

Die Stab-Taschenlampe ist der Klassiker und ist in sehr vielen verschiedenen Größen erhältlich. Sie sind besonders praktisch, weil Sie den Strahl des Lichtes ganz gezielt einsetzen können, um genau den bereich zu erleuchten, auf den es Ihnen ankommt.Jeder Winkel  und die kleinste Ecke kann so erhellt werden. Mit einer Stirnlampe geht das nicht so gut, denn sie wird am Kopf getragen und leuchtet also immer genau dahin, wohin Sie gerade blicken. Sie sind aber richtig vorteilhaft, wenn Sie beide Hände freihaben müssen. Handstrahler benutzen Sie genauso wie Stablampen. Sie haben aber zusätzlich einen Haltegriff, sind schwerer und größer als die Taschenlampen in Stabform. Oft haben sie auch ein stärkeres Licht als diese und werden deswegen sehr gern im Außenbereich eingesetzt. Im Theo-Schrauben-Shop finden Sie Qualitäts-Taschenlampen, die sehr robust und für all Ihre Zwecke hervorragend geeignet sind.

LED- Taschenlampe – Helles Licht mit wenig Verbrauch

LED- Taschenlampen werden immer beliebter. Das liegt vor allem daran, dass sie ein unglaublich helles Licht produzieren und dabei wesentlich energiesparender sind als herkömmliche Taschenlampen mit Glühbirnen. Auch die Halogen-Lampe kommt da nicht heran. LED´s arbeiten mit einem Bandspektrum, was nur bestimmte Wellenlängen abstrahlt. Für ihre Produktion wird nicht Wolfram, wie bei der Glühbirne, sondern Seltene Erden eingesetzt. LED- Leuchten sind vor allem wegen ihrer langen Lebensdauer und der konstanten Abgabe von Licht auch bei schon recht niedrigem Akkustand beliebt. Normale Glühbirnen von taschenlampen haben im übrigen eine Lebensdauer von 100 bis 1000 Stunden, High-End-LED´s überleben bis zu 100.000 Stunden. Die Akkus halten freilich nicht ganz so lange.

Die Vorteile auf einen Blick:

  • viel heller als normale Glühbirnen
  • leicht
  • sehr robust
  • länger Licht bei hoher Akku-Laufzeit
4.72 / 5.00 of 308 theo-schrauben.de customer reviews | Trusted Shops
Unsere Hotline:
030 - 75 68 31 86
Oder nutzen Sie unser Kontaktformular:
Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung. (lesen)