Kabelbinder

Kabelbinder werden in vielen Situationen eingesetzt.

Wer kennt das nicht, wenn die Kabel unterm Bürotisch vom Chef geschickt worden zu sein scheinen und einem am Arbeitsplatz fesseln. Aber auch wenn Leitungen ohne Kabelschächte verlegt werden und lose durch die Gegend flattern, das ist nicht nur ein Verletzungsrisiko, sondern sieht auch noch unschön aus. Hier schafft der Kabelbinder Abhilfe!

Seinen Namen hat dieses

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 27 von 27

Verbindungselement, weil es ursprünglich entwickelt wurde um einzelne Kabel oder ganze Kabelbäume zu bündeln und an Gegenständen zu befestigen. Vor der Erfindung des praktischen Helferleins im Jahre 1945, wurden Kabelbäume noch mit Draht oder Wachsband zusammengehalten und befestigt.

Genial einfache Funktionsweise

Das Kunststoffband wird durch eine Öffnung am Kopf des Kabelbinders gezogen. Durch die Verzahnung wird die entstandene Schlaufe daran gehindert sich wieder zu öffnen. Einmal festgezurrt hält der Kabelverbinder auch vergleichsweise hohen Belastungen stand.

Überall Einsetzbar

Die Anwendungsgebiete für ein solches einfaches und praktisches Verbindungselement sind vielfältig.

Ob als Verpackungshilfsmittel oder zur provisorischen Montage im Baugewerbe oder eben tatsächlich zum ursprünglichen Verwendungszweck als Kabelbinder haben sich die genial einfachen Hilfsmittel in unseren Alltag geschlichen.

Bei uns im Kabelbindershop gibt es nicht nur den gewöhnlichen Einwegkabelbinder, sondern eine große Vielfalt. Egal ob Sie schwarze Kabelbinder benötigen oder naturfarbende (weiße). Der normale Binder ist innenverzahnt und nur einmal verwendbar. Neben dem Standardprodukt gibt es aber auch Binder mit besonderen technischen Eigenschaften, wie zum Beispiel mit erhöhter Abbindekraft, 2-teilig zur Parallelführung von zwei Kabeln. mit Bindekopf und offener Vorverriegelung, außenverzahnt und für die Sicherheit in besonders hitzebeständig gefertigt.

Das ist natürlich noch nicht alles, wer schonmal mehr als eine Verpackung verarbeitet hat, weiß das das dauerhafte Binden nicht nur mühsam, sondern auch zeitaufwändig ist. Hierzu gibt es spezielles Werkzeug, das Ihnen die Arbeit bedeutend vereinfacht. Aber auch Kabelschläuche und selbstklebende Befestigungssockel als Zubehör führen wir.

Noch ein Tipp beim Kabelbinder kaufen: Da nicht nur bei Hitzeentwicklung die richtige Wahl sicherheitsrelevant ist, sondern auch bei der Stärke, kann man grundsätzlich sagen, je stärker die Zugkraft ist, desto breiter muss auch der Binder gewählt werden.

4.72 / 5.00 of 308 theo-schrauben.de customer reviews | Trusted Shops
Unsere Hotline:
030 - 75 68 31 86
Oder nutzen Sie unser Kontaktformular:
Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung. (lesen)