Acryl

Acryl für Tür- und Fensterfugen

Acryl ist wenn es um Dichtstoffe geht der Bestseller Nummer 1. Egal ob Sie einen feuchten oder trockenen Untergrund haben, wenn es darum geht eine Fuge elastisch zu füllen, dann kommt Acryl zum Einsatz. Dabei spricht man auch von Dehnungsfugen.

Welche Materialien kann man mit Acryl kombinieren?

Hier gibt es eine Vielzahl von Werkstoffen, unter anderem können Sie Holz, Glas, Gips, sowie

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 12 von 12

Mauerwerk und Putz verwenden. Der Große Vorteil hierbei ist, dass es überstreichbar ist und wenn nicht schon das Produkt die richtige Farbe hat, man ganz einfach diese erstellen kann. Aber bitte warten Sie mit den Malerarbeiten, bis die Dichtmasse ausgehärtet ist und führen Sie an einer nicht so prominenten Stelle ein Probeanstrich durch.

Außerdem lässt es sich völlig unproblematisch mit Tapete bedecken. Das liegt daran, dass es wasserdurchlässig ist, hier liegt auch der große Unterschied zu Silikon. Desweiteren ist es nicht ganz so elastisch wie Silikon. Mehr Eigenheiten und Unterschiede von Acryl und Silikon finden Sie in unserem Blog.

Den beliebten Dichtstoff gibt es sowohl für Innen und Außen. Fassadenacryl beispielsweise wird im Freien verwendet. Die meisten Bauacryle verwendet man allerdings für den Innenausbau. Vermeiden Sie den Einsatz in feuchten Räumen, hier ist Silikon die richtige Wahl.

Acryl ist die kurze Ausspracheform für Polyacrylat, einem teigartigen Dichtstoff auf Dispersionsbasis. Für die Arbeit mit diesem Baustoff spricht, dass er vergleichsweise umweltfreundlich ist, da hier keine Lösemittel enthalten sind. Außerdem ist er sehr witterungsbeständig und langlebig.

Also wenn Sie Innenanschlussfugen mit geringer Dehnung bei Holz- und Kunststofffenstern, bzw. Türen fertigen möchten, ist Acryl die richtige Wahl. Alle Acrylkartuschen lassen sich mit einer gewöhnlichen Auspresspistole bedienen.

Achtung: Bei Fugen welche ständigem Wasserfluss ausgesetzt sind oder der Untergrund aus Teer, Erdpech und Erde besteht -> Hände weg von Acryl! Übrigens gibt es für diverse Einsatzzwecke eine spezielle Acrylsorte. Nicht nur unser Handwerkerblog hilft bei Fragen weiter, sondern auch unser geschulter Kundenservice!

4.73 / 5.00 of 182 theo-schrauben.de customer reviews | Trusted Shops
Unsere Hotline:
030 - 75 68 31 86
Oder nutzen Sie unser Kontaktformular:
Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung. (lesen)