Holzlasur

Wer sich für Möbel, Fenster oder Türen aus Holz entscheidet, möchte sie selbstverständlich für immer so schön behalten, wie am ersten Tag. Um diesen Effekt zu erreichen, empfiehlt sich die Anwendung einer Holzlasur.

Eine Lasur ist ein nicht deckender Anstrich. Es handelt sich dabei um eine transparente oder halbtransparente Beschichtung, die auf das Holz gestrichen wird. Sie bietet einen

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 8 von 8

Schutz vor Feuchtigkeit und Schmutz für Naturhölzer. Im Gegensatz zu Lack oder Wetterschutzfarbe erhalten und schützen Holzlasuren die Maserung und die Holzoptik der Naturhölzer. Daher werden zum Streichen von Holzarten wie Kiefer, Eiche, Mahagoni, Palisander oder Teak häufig Lasuren verwendet.

Eine Holzlasur dient dazu, das Holz vor Witterungseinflüssen zu schützen. Gerade in Verbindung mit Feuchtigkeit quillt Holz auf und verändert dadurch seine Form. Insbesondere maßhaltige Hölzer wie Fenster und Türen müssen vor Feuchtigkeit geschützt werden, damit sie nicht ihre Form verlieren und infolge dessen nicht mehr richtig funktionieren. Aber auch bedingt maßhaltige Gartenmöbel brauchen einen Feuchtigkeitsschutz. Dieser muss allerdings nicht so hoch sein wie bei Fenstern und Türen, da eine Verformung des Holzes die Funktion der Gartenmöbel nicht stark beeinflusst.

Insbesondere im Außenbereich ist Holz massiv den Witterungsverhältnissen ausgesetzt. Egal ob Regen, Sonnenschein, Insekten, Pilze, Bläue und Schimmel: all diese Einflüsse tragen dazu bei, das Holz zu zerstören.

Ohne Lasur werden die schönen Möbelstücke, Fenster oder Türen dann schnell unansehnlich und zum Teil sogar unbenutzbar. Um diesen Verfall zu verhindern, kommt eine Holzlasur zum Einsatz.

Welche Holzlasur ist die Richtige?

Es gibt drei Arten von Holzlasuren, die für unterschiedliche Zwecke eingesetzt werden. Man unterscheidet nach der Trockenfilmdicke zwischen Dünnschichtlasur, Mittelschichtlasur und Dickschichtlasur.

Die Dünnschichtlasur

Die Dünnschichtlasur eignet sich zum Lasieren von Zäunen, Pergolen, Außenverkleidungen u.ä. Sie dringt sehr tief in das Holz ein und bildet keinen Film. Allerdings verwittert die Dünnschichtlasur schnell durch Feuchtigkeit oder Sonnenstrahlen. Da diese Art der Lasur aber nicht abblättert, ist eine spätere Renovierung unkompliziert und schnell durchführbar.

Die Mittelschichtlasur

Zur Lasur von Fensterläden, Fachwerk , sowie maßhaltiger Holzteile wie Fenster und Türen eignet sich die Mittelschichtlasur. Sie lässt weniger Feuchtigkeit durch als die Dünnschichtlasur und dringt tiefer in das Holz ein als die Dickschichtlasur. Ihre Konsistenz ist zwischen dick- und dünnflüssig. Die Mittelschichtlasur wittert in der Regel langsamer ab als die Dünnschichtlasur, so dass eine Renovierung erst nach längerer Zeit erforderlich wird.

Die Dickschichtlasur

Die Dickschichtlasur ist ein dickflüssiges und filmbildendes Material. Sie verschließt die Holzoberfläche und dringt nicht tief ins Holz ein. Somit schützt sie optimal vor Feuchtigkeit und ist äußerst witterungsbeständig. Die Dickschichtlasur hat den längsten Wartungsintervall für Holzbeschichtungen im Außenbereich.

Die richtige Anwendung

Um ein optimales Ergebnis zu erzielen, sollten die Hölzer von allen vorhergehenden Anstrichen restlos befreit und angeschliffen werden. Gleiches gilt für stark verwitterte oder neue Holzoberflächen. Auch hier ist ein Anschliff notwendig, um eine gleichmäßige Holzoberfläche zu erzielen. Danach sollte die Holzoberfläche von Staub und Schmutz befreit werden. Abhängig von der gewählten Lasur ist es oft notwendig, zunächst eine Holzschutzgrundierung aufzutragen. Erst dann kann mit dem Aufbringen der Holzlasur begonnen werden.

Holzlasur ist nicht nur schützend, sondern auch dekorativ

Eine Holzlasur dient nicht nur dem Schutz des Holzes. Sie ist auch äußerst dekorativ. Sie hebt die natürliche Maserung des Holzes hervor und untermalt so die Wertigkeit des Möbelstücks. In unserem Shop finden Sie eine große Auswahl unterschiedlicher Holzlasuren in verschiedenen Farbtönen. Auch Effektlasuren gehören zu unserem Programm. So tun sie nicht nur ihrem Holz, sondern auch Ihren Augen etwas Gutes. Mit unseren Holzlasuren bleiben ihre Möbel, Verbretterungen, Fenster und Türen aus Holz lange so schön wie am ersten Tag.

Unsere Hotline:
030 - 75 68 31 86
Oder nutzen Sie unser Kontaktformular:
Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung. (lesen)