Wellennagler

Wellennagler werden verwendet, wenn Eck-Verbindungen hergestellt werden sollen. Dies ist zum Beispiel bei Bilderrahmen der Fall. Wellennagler werden mit Wellennägeln befüllt. Die besondere Form der Wellennägel sorgt dafür, dass sich die beiden zu verbindenden Teile in keine Richtung bewegen können.

Unterschiedliche Nagler für unterschiedliche Nagelsorten

Stauchkopfnagler

Stauchkopfnagler,

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 2 von 2

der Name lässt es bereits erahnen, dienen zur Befestigung von Stauchkopfnägeln. Stauchkopfnagler werden also dort benutzt, wo Stauchkopfnägel häufig zum Einsatz kommen, also zur Montage von Holzleisten, Panelen, Deckenleisten, Türzagen und Teppichleisten. Es gibt sie in unterschiedlichen Ausführungen für unterschiedliche Nagelgrößen.

Klammernagler

Klammernagler gehören zu den Heftgeräten. Sie kommen in sehr vielen Bereichen der Industrie, des Handels, im Heimwerkerbereich und im Baugewerbe zum Einsatz. Je nach Modell und Einsatzgebiet werden Klammernagler mit den passenden Klammern bestückt. Sie lassen sich für viele unterschiedliche Anwendungen einsetzen: Boden, Unterboden, Schalungen, Polsterarbeiten, Textilien, Schuhe, Dachbau, Möbelbau, Holzbau, Innenausbau, Holzrahmenbau, Leisten, Teppichleisten, Sockelleisten, Folien, Dämmschutzplatten, Holzkisten, Paletten, Brandschutzplatten, Gipskarton und noch vieles mehr.

Ankernagler

Ankernagler werden immer dann eingesetzt, wenn Ankernägel oder Kammnägel verarbeitet werden sollen. Häufig ist dies im Dachbau der Fall. Der Ankernagler dient dazu, die Holzverbinder gemäß den gültigen Vorschriften zu befestigen. Dies betrifft unter anderem Balkenschuhe, Winkelverbinder, Kreuzverbinder, Sparrenfettenanker, Windrispenbänder oder Lochplatten.

Dachpappnagler

Dachpappnagler, der Name verrät es schon, kommen bei der Befestigung von Dachpappennägeln zum Einsatz. Sie werden im Dachbau eingesetzt und dienen der Befestigung von Dachpappe und Dachschindeln.

Trommelnagler

Der Trommelnagler ist ein mit einem Trommelmagazin versehener Nagler. Das Magazin macht es möglich, bis zu 300 Nägel aufzunehmen. Der Trommelnagler ist deshalb für längere Einsätze, bei denen viele Nägel eingesetzt werden, optimal geeignet. Das Magazin zeichnet sich dadurch aus, dass es sich während der Anwendung dreht und dabei seine Nägel abgibt. Ein Trommelnagler ist schwerer und unhandlicher als ein Streifennagler.

Streifennagler

Streifennagler kommen bei der Befestigung von Streifennägeln zum Einsatz. Der Streifennagler entnimmt automatisch Einzelnägel aus einem Nagelstreifen und bringt sie mithilfe von Luftdruck in das Holz ein. Streifennagler ermöglichen das schnelle Nageln von Lattungen, Spanplatten und ähnlichem. Sie werden im Barackenbau, Dachgeschossbau, bei der Großkistenherstellung, bei der Herstellung von Kabeltrommeln, bei der Kistenherstellung, für Paletten und im Verschlägebau.

Unterschied zwischen Streifennägeln und Coils

Streifennägel gehören zu den magazinierten Nägeln. Sie werden mithilfe eines Streifennaglers verarbeitet. Aufgrund ihres geringen Gewichts werden Streifennägel gerne für Überkopfarbeiten, für Befestigungsarbeiten am Dach oder für Arbeiten an schwer zugänglichen Stellen verwendet. Im Vergleich zu Coils enthalten die Nagelstreifen erheblich weniger Nägel. Natürlich werden daher auch weniger Nägel gleichzeitig in den Nagler eingelegt, was auch mit ein Grund für das geringere Gewicht ist. Auch der Streifennagler selbst ist leichter als der Nagler für Coils, weil er über einen einfacheren Zuführmechanismus verfügt. Streifennägel gibt es in drei verschiedenen Verbindungsarten: papiergebunden, drahtgeschweißt und plastikgebunden. Coils hingegen enthalten eine sehr hohe Anzahl an Nägeln. Die Anzahl der Nägel in den Coils ist hängt von dem Durchmesser des Nagelkopfes ab. Liegt der Nagelkopfdurchmesser zwischen 2,0 mm und 2,2 mm, sind im Coil 350 Nägel enthalten. Liegt der Nagelkopfdurchmesser zwischen 2,5 mm und 3,1 mm, enthält ein Coil 225 Nägel.

Wellennagler bei Theo Schrauben

Neben einer großen Auswahl an Wellennaglern bieten wir Ihnen in unserem Shop selbstverständlich auch die passenden Wellennägel an.

Unsere Hotline:
030 - 75 68 31 86
Oder nutzen Sie unser Kontaktformular:
Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung. (lesen)