DIN 127 Federringe B Federstahl verzinkt DiSP glatt

Artikelnummer: 12053

Größe
VPE

ab 18,53 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Paket DHL)

(netto: 15,57 €)
lieferbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Beschreibung

Diese Federringe entsprechen der DIN 127 B und haben glatte Schnittkanten. Außerdem bestehen sie aus dickschichtpassiviertem, galvanisch verzinktem Federstahl. Sie sind daher gut gegen Korrosion geschützt und für eine Verbauung im Außenbereich geeignet.

Eigenschaften:

  • DIN 127
  • Form B
  • verzinkter Federstahl
  • Dickschicht-Passiviert (sehr starke Oberflächenbeschichtung)

Federringe sind ein klassisches Produkt aus der Schraubensicherung. Man verwendet sie überall da, wo ein unerwünschtes Loslösen der Verbindung durch äußere Einflüsse verhindert werden soll, etwa durch Erschütterungen am Bauteil oder durch Vibration. Sie gleichen Unterlegscheiben, die an einer Stelle aufgeschnitten sind. Man platziert sie zwischen Schraube oder Mutter und Bauteil. Beim Festziehen der Schraubverbindung schließt sich der Spalt und es entsteht Spannung – die sogenannte axiale Federkraft. Diese sorgt dafür, dass die Schraubverbindung stabiler wird.

Federringe werden hauptsächlich im Maschinenbau und in der Elektrotechnik verbaut. Dickschichtpassivierte Artikel finden ihr Haupteinsatzgebiet in der Automobilindustrie.

Diese Federringe weisen die Form B auf. Das bedeutet, dass sie glatte, entgratete Schnittflächen haben. Dadurch bieten sie den Vorteil, dass man sich nicht an hervorstehenden Graten verletzen kann. Außerdem wird das Bauteil durch die Verschraubung nicht beschädigt.

Da diese Ringe aus Federstahl gefertigt sind, besitzen sie eine hohe Elastizität. Federstahl ist elastisch und gleichzeitig sehr stabil – nach einer mechanischen Belastung kehrt er wieder in seine Ausgangsposition zurück, ohne Schaden zu nehmen.

Verschiedene Federringe

Bei uns finden Sie Federringe in diversen Materialien und Ausführungen. Diese Ringe sind aus galvanisch verzinktem, dickschichtpassiviertem Federstahl gefertigt. Sie sind im Außenbereich verbaubar. Wir führen auch Federringe in der DIN 127 A, also mit Schnittflächen, die nicht entgratet sind. Hier weisen die Flächen kleine Spitzen auf, die sich beim Verschrauben ineinander verhaken. Das sorgt für eine nicht nur kraftschlüssige, sondern auch formschlüssige Verbindung.

Sowohl in der DIN 127 A, als auch in der DIN 127 B führen wir auch Federringe aus Edelstahl 1.4310. Dieser zeichnet sich dadurch aus, dass er federharte Eigenschaften nicht nur mit einer guten Korrosionsbeständigkeit, sondern auch mit einer hohen Hitzefestigkeit verbindet. Diese Ringe sind im Außenbereich problemlos verbaubar und eignen sich außerdem in spezieller Weise für den Fahrzeugbau.


Material: verzinkt
Durchmesser: 8 10 12 16 20 24
Norm: DIN 127

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Günstiger gesehen

Günstiger gesehen

Frage zum Produkt

Kontaktdaten
Frage zum Produkt



Passende Produkte
Sortimentskoffer Dresselhaus

Sortimentskoffer Dresselhaus

ab 15,50 € *
(netto: 13,02 €)
4.65 / 5.00 of 511 theo-schrauben.de customer reviews | Trusted Shops
Unsere Hotline:
030 - 75 68 31 86
Oder nutzen Sie unser Kontaktformular:
Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung. (lesen)