Gewindebohrer

Mit dem Gewindebohrer schneiden Sie sich Ihr metrisches Gegengewinde

Gewindebohrer sind unverzichtbar, wenn Sie metrische Schrauben verwenden und Ihr Werkstück noch keine Aufnahme für Schrauben mit diesem Gewindetyp besitzt. Im Gegensatz zu Holzschrauben oder Bohrschrauben formen sich metrische Schrauben ihr Gegengewinde nicht selbst. Ihr Werkstück muss mit einem Gewindebohrer erst

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 82 von 82

entsprechend vorbereitet werden.

Gewindebohrer bei Theo Schrauben sind vor allem für das Arbeiten mit unlegierten und niedriglegierten Stählen bis 800 N/mm² gedacht.

Gewindebohrer Varianten

Prinzipiell wird zwischen Einschnittgewindebohrern und dreiteiligen Handgewindebohrer-Sätzen unterschieden.

Das Arbeiten mit Handgewindebohrern erfordert nach dem Vorbohren drei weitere Arbeitsschritte. Deshalb werden Handgewindebohrer für eine bestimmte Gewindegröße auch häufig in Sätzen zu je drei zusammenpassenden Werkzeugen verkauft.

  • Vorschneider
  • Mittelschneider
  • Fertigschneider

Einschnittgewindebohrer sind so konstruiert, dass nach dem Vorbohren nur ein weiterer Arbeitsschritt nötig ist, weswegen Sie in diesem Fall auch nur ein einzelnes Werkzeug kaufen.

Handgewindebohrer werden in einem speziellen Halter, dem Windeisen, das als Drehgriff dient, befestigt und dann manuell bedient. Auch Einschnittgewindebohrer werden oft mit einem solchen Windeisen angetrieben. Einschnittgewindebohrer, die ausdrücklich für maschinellen Antrieb gedacht sind haben meistens einen etwas längeren Schaft als ihre handbetriebenen Verwandten.

Warum gibt es dann überhaupt Handgewindebohrer?

Wenn Sie Gewinde für Durchbohrungen herstellen wollen, dann ist ein Einschnittgewindebohrer sicherlich eine gute Wahl mit der Sie sich Zeit sparen können.

Wollen Sie hingegen ein Sackloch mit einem Gewinde versehen, dann empfiehlt sich der dreiteilige Handgewindebohrer mit dem, im Unterschied zum Einschnittgewindebohrer, der Abtransport der Späne unproblematisch ist.

Auch wenn Sie besonders präzise arbeiten wollen ist der Handgewindebohrer dem Einschnittgewindebohrer vorzuziehen.

Zubehör

In unserem Shop finden Sie neben den, für den Handbetrieb der Bohrer nötigen, Windeisen auch komplette Sets mit verschiedenen Werkzeugen inklusive Windeisen um erfolgreich Gewinde zu bohren.

Verschiedene Bohrer zum Vorbohren finden Sie natürlich ebenfalls in unserem Sortiment.

Hier finden Sie eine ausführliche Anleitung zum Gewindeschneiden.

Unsere Hotline:
030 - 75 68 31 86
Oder nutzen Sie unser Kontaktformular:
Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung. (lesen)