Aufgrund der aktuellen Lage kann es bei allen Logistikern zu längeren Laufzeiten kommen. Wir machen alle Waren, die bei uns eingehen oder lagernd sind, innerhalb von 24 Stunden versandbereit. Bitte haben Sie etwas Geduld.

Halbrundnieten

Halbrundnieten gehören zur Familie der Nieten. Sie sind zylindrische Bolzen aus Metall, die an einem Ende einen Halbrundkopf haben. Nieten sind verformbare Verbindungselemente und zählen zur Befestigungstechnik.

Aussehen

Die Halbrundnieten verfügen, wie der Name es bereits nahe legt, über einen Halbrundkopf. Durch ein sehr simples Prinzip wird durch das Verformen der Niete eine einfache

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 10 von 10

Verbindung erstellt.

Nieten für unlösbare Verbindungen

Sollen flache Materialien unlösbar miteinander verbunden werden, kommen Nieten zum Einsatz. So können beispielsweise unterschiedliche Materialien wie Blech, Kunststoff, Stoffe und Leder verbunden werden. Von Bedeutung ist dabei allerdings, dass die Flachteile stabil genug sind. Möchten Sie zum Beispiel mit Stoff oder Leder arbeiten, empfehlen wir Ihnen vorher einen Anwendungsversuch durchzuführen.

Montage von Halbrundnieten

Die Montage der Nieten ist recht simpel. Die zu verbindenden Werkstücke werden durchbohrt, der Niet wird durch die Löcher geführt. Anschließend wird der Schaft der Niete mit einem Werkzeug verformt. Bitte beachten Sie dabei, dass das Bohrloch minimal größer sein muss, als der Durchmesser der Niete ist. Der Schließkopf wir dann im nächsten Schritt mit einem Hammer, oder optional auch mit einem Nietkopfsetzer, hergestellt.

Unterschied: Kraftschlüssige Nietverbindung und formschlüssige Nietverbindung

Es gibt zwei unterschiedliche Arten der Nietverbindungen: die kraftschlüssige Nietverbindung und die formschlüssige Nietverbindung. Warmgeschlagene Nieten bilden kraftschlüssige Nietverbindungen, wohingegen formschlüssige Verbindungen mit kaltgeschlagenen Nieten hergestellt werden.

Anwendungsgebiete von Nieten

Wenn Schweißverbindungen oder Klebeverbindungen nicht möglich oder gewünscht sind, greift man auch heute noch nach wie vor gerne auf Nietverbindungen zurück. Ihre Einsatzbereiche sind extrem vielfältig, sie umfassen den Kesselbau, den Großbehälterbau, den Flugzeugbau, den Stahlbau, den Leichtmetallbau, die Blechschlosserei, Feinbleche, Lederwaren wie zum Beispiel Schuhe, Handtaschen, Gurte und Riemen, Bremsbeläge und Kupplungsbeläge.

Vor- und Nachteile von Nieten in der Anwendung

Die Verarbeitung von Nieten dauert nur etwa ein Drittel so viel Zeit wie die Montage von Schrauben. Nieten sind sehr preiswert und haben kein kompliziertes Gewinde. Beim Einsatz von Nieten wird im Gegensatz zum Schweißen die Oberfläche nicht beschädigt. Nietverbindungen sind stabil und lassen sich nicht einfach auflösen und versagen nicht plötzlich bei Überlastung. Positiv fällt außerdem ins Gewicht, dass Nieten die Bauteile bei der Verbindung nicht verziehen. Natürlich bieten Nietverbindungen nicht nur Vorteile, sondern haben auch Nachteile. Obwohl die Anwendung von Nieten kostengünstig ist, ist sie dennoch teurer als das Schweißen. Zudem lassen sich Nietverbindungen im Gegensatz zu Schraubverbindungen nicht zerstörungsfrei lösen. Außerdem besteht die Gefahr, dass die Bauteile durch die Bohrung geschwächt werden.

Verschiedene Materialien für unterschiedliche Einsätze

Halbrundnieten gibt es aus einer Vielzahl an Materialien. Die Auswahl der geeigneten Halbrundniete erfolgt danach, an welchem Ort die Niete Anwendung finden soll. Für Einsätze im Außenbereich im Inland bieten sich zum Beispiel Nieten aus Edelstahl A2. Sie verfügen über einen hohen Korrosionsschutz, sind allerdings weder säurebeständig noch seewasserbeständig. Zum Einsatz im Außenbereich in Küstennähe eignen sich Nieten aus Edelstahl A4. Sie weisen nicht nur einen extrem hohen Korrosionsschutz auf, sondern sind auch seewasserbeständig und säurebeständig. Einfache und sehr preiswerte Nieten aus blankem Stahl eignen sich hingegen nur für den Einsatz im Innenbereich, da sie nur einen geringen Korrosionswiderstand aufweisen.

Halbrundnieten bei Theo Schrauben

In unserem Shop bieten wir Ihnen Halbrundnieten der DIN 660 aus Edelstahl A2, Edelstahl A4, Stahl blank, Kupfer, Aluminium und Messing an.

Unsere Hotline:
030 - 75 68 31 86
Oder nutzen Sie unser Kontaktformular:
Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung. (lesen)