Kompressoren

Kompressoren werden zum Komprimieren von Gasen verwendet. Kompressoren erhöhen die Dichte und den Druck des Gases. Sie funktionieren ähnlich wie Luftpumpen. Der Kompressor erzeugt Druck, in dem er die Luft im Volumen verkleinert. Es wird Energie freigesetzt, wenn diese verdichtete Luft abgegeben wird. Diese Energie kann dann zum Beispiel für Werkzeuge genutzt werden, die man an den

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 9 von 9

Kompressor anschließt. Die Energie, die durch die Kompression entsteht, wird im Kessel gespeichert. Mit dem Begriff Kessel wird ein Druckluftbehälter bezeichnet. Je mehr Druckluft der Kessel aufnehmen kann, umso weniger muss der Kompressor aktiv laufen.

Einsatzgebiete

Kompressoren lassen sich vielfältig einsetzen. Sie werden im Innenausbau, auf Baustellen, in der Werkstatt und zu Reinigungszwecken verwendet. Insbesondere beim Innenausbau von Häusern sind diese Druckluftgeräte eine nicht zu unterschätzende Hilfe. Sie erleichtern das Nageln, Klammern oder Schrauben. Auch Schleifarbeiten können mithilfe eines Kompressors deutlich erleichtert werden. Druckluftnagler und Drucklufttacker bieten zudem noch den Vorteil, dass sie wesentlich kleiner sind als ihre elektrischen Gegenstücke. Ein sehr leistungsstarker Kompressor kann sogar zur Bearbeitung von steinigen Böden oder für Wanddurchbrüche eingesetzt werden. Auch in der Autowerkstatt ist ein Druckluftgerät zur Betreibung von Druckluftwerkzeugen sehr nützlich. Der Einsatz eines Kompressors kann auch hier eine nicht zu unterschätzende Arbeitserleichterung bedeuten. So kann beispielsweise ein Schlagschrauber beim Reifenwechsel zum Lösen festsitzender Radmuttern verwendet werden. Außerdem kann man mit dem passenden Zubehör auch den Reifendruck von Fahrrädern und Autos prüfen und bei Bedarf die Reifen aufpumpen. Selbstverständlich ist diese Art der Anwendung auch bei Luftmatratzen, Planschbecken und Schlauchbooten möglich. Auch für Malerarbeiten und Lackierarbeiten kann die Druckluft optimal genutzt werden. Indem man eine Druckluft-Spritzpistole an den Kompressor anschließt, kann man sich sogar das arbeitsaufwendige Lackieren mit dem Pinsel sparen. Für einen feinen Farbverlauf schließt man einfach einen Airbrush an.

Hilfe bei Reinigungsarbeiten

Wie bereits erwähnt, eignet sich ein Kompressor auch für Reinigungsarbeiten und erspart einem damit das mühsame und unangenehme Putzen per Hand. Mithilfe eines Hochdruckreinigers mit eingebautem Kompressor kann in gepflasterten Flächen oder in Mauerwerk festgefressener Schmutz einfach und schnell entfernt werden. In der Autowaschanlage kommen Kompressoren bei der Hochdruckvorwäsche zum Einsatz. Und im Haushalt können sie in Verbindung mit einer Ausblaspistole dazu genutzt werden, die Heizkörperrippen zu reinigen oder andere Stellen von hartnäckigem Staub zu befreien. Sandstrahler können zum Lösen von Farbe oder Rost, beispielsweise an Zäunen, benutzt werden. Bei der Benutzung eines Sandtrahlers empfiehlt es sich aber auf jeden Fall, geeignete Schutzkleidung zu tragen.

Auswahl

Wenn Sie sich einen Kompressor anschaffen möchten, dann sollten Sie sich vorher unbedingt überlegen, wo und wie das Gerät bei Ihnen zum Einsatz kommen soll. Denn die Auswahl ist vielfältig. Kompressoren gibt es mit Druckluftbehältern zwischen 3 Litern und 100 Litern Fassungsvermögen. Grundsätzlich gilt, dass die Leistung des Kompressors höher ist, je größer das Fassungsvermögen des Druckluftbehälters ist. Der Bedarf an Luft hängt von dem benötigten Betriebsdruck in bar ab. So benötigen manche Luftdruckwerkzeuge, wie zum Beispiel der Schlagschrauber, relativ viel Druck. Wenn Sie also ohne allzu viele Unterbrechungen arbeiten möchten, lohnt sich der Kauf eines Kompressors mit größerem Kessel auf jeden Fall. Allerdings bieten Geräte mit kleinem Kessel den Vorteil, dass sie wesentlich mobiler sind als Geräte mit großem Kessel. Von Nachteil ist bei Geräten mit kleinem Kessel allerdings, dass sie bei umfangreicheren Arbeiten nicht so viel Druckleistung erzeugen können wie Geräte mit größeren Kesseln.

Unsere Hotline:
030 - 75 68 31 86
Oder nutzen Sie unser Kontaktformular:
Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung. (lesen)