Leichtbaudübel

Dübel gibt es in den unterschiedlichsten Varianten. Welcher Dübel der richtige ist, entscheidet meist der vorhandene Baustoffe. So kommen in Wänden, die in Leichtbauweise gebaut sind, Leichtbaudübel zum Einsatz. Auch hier gibt es unterschiedliche Dübelarten für unterschiedliche Anwendungen.

Gipskartondübel

Gipskartondübel werden bei Bauteilen aus Gipskarton eingesetzt. Gipskarton ist ein

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 17 von 17

Baustoff aus Gips mit beidseitigen Kartonage-Bezug. Er ist universell verformbar, widerstandsfähig gegen Feuer und ein Naturprodukt. Gipskartondübel sind nur für Gipskarton ausgelegt. Sie sind als Kunststoff- oder Metalldübel mit ausgeprägter Bohrspitze erhältlich. Mit ihnen lassen sich Bilder, Leuchten, Elektroschalter, Fuß- und Holzleisten befestigen.

Federklappdübel

Für die Montage von Federklappdübeln ist nur eine geringe Hohlraumtiefe erforderlich. Federklappdübel mit Gewindestange oder mit Gewindehaken verfügen über zwei Klappflügel. Daher sind sie für Hohlräume hinter Gipskartonplatten, Gipsfaserplatten, Spanplatten sowie Hohlkammersteine und Spannbeton-Hohldeckenplatten geeignet.

Hohlraumdübel

Hohlraumdübel eignen sich für die Montage in Platten aus Hochlochziegel und Kalksandstein, sowie für Gipskartonplatten, Zementfaserplatten und Spanplatten. Die Durchsteckmontage erfolgt kontrolliert, schnell und einfach mit einer Zange. Hohlraumdübel sind nur für die Anwendung im Innenbereich geeignet. Mit ihrer Hilfe lassen sich Lampen, Bilder, kleine Wandregale, leichte Spiegelschränke und Schienen befestigen.

Kippdübel

Kippdübel kommen im Innenbereich zum Einsatz. Sie werden mit Hilfe der Durchsteckmontage eingesetzt. Sie sind für Platten- und Tafeln aus Gipskarton, Zementfaser und Spanplatten geeignet. Sie bieten eine große Auflagefläche für weiche Baustoffe. Mit ihnen werden abgehängte Decken, Kabeltrassen, leichte Spiegelschränke und Schienen befestigt.

Klappdübel

Klappdübel eignen sich für Verankerungssysteme in Platten und Tafeln aus Gipskarton, Zementfaser und Spanplatten. Sie sind mittels der Durchsteckmontage schnell und einfach zu montieren. Sie werden im Innenbereich angewendet und eignen sich bei kleinen Hohlraumtiefen. Ihr Einsatzgebiet sind abgehängte Decken, Kabeltrassen, leichte Spiegelschränke und Schienen.

Hohldeckenanker

Hohldeckenanker werden in Beton, Vollziegel und Naturstein angewendet. Sie eignen sich für Schrauben oder Gewindebolzen mit metrischem Gewinde. Sie werden mithilfe der Vorsteckmontage eingesetzt. Hohldeckenanker werden für die Befestigung von Rohrleitungen, Lüftungsleitungen, Kabeltrassen, Unterkonstruktionen und Toren eingesetzt.

Bit Plug

Bit Plugs eignen sich sowohl zur Anwendung bei Gipskartonplatten, Zementfaserplatten und Spanplatten, als auch in Gasbeton, Porenbeton und Bims. Bit Plugs werden in den Dübel eingeführt und nach erfolgreicher Dübelmontage wieder herausgedreht. Dabei stellt eine Rückdrehsicherung sicher, dass die Schraube herausgedreht werden kann, ohne dass der Dübel mitdreht. Bit Plugs kommen zum Einsatz, wenn Dübel mithilfe der Vorsteckmontage in den Baustoff eingebracht werden sollen. Unter Zuhilfenahme der bei uns im Shop erhältlichen Bit Plugs können Sie mit geringem Arbeitsaufwand Lampen, Bilder, Schienen, Sockelleisten und kleine Wandregale montieren.

Unterschied: Vorsteckmontage und Durchsteckmontage

Bei der Vorsteckmontage schließt der Dübel bündig mit der Oberfläche des Verankerungsgrundes ab. Das Bohrloch ist größer als das Loch im Anschluss-Bauteil. Der Nachteil bei dieser Art der Montage: man muss die Lochabstände des Montageteils auf die Baustoffoberfläche übertragen. Genau dieser Schritt entfällt bei der Durchsteckmontage. Denn dabei wird das Dübelloch in einem Arbeitsgang durch die Löcher des Anschluss-Bauteils gebohrt.

Für jede Leichtbauwand den geeigneten Dübel

In unserem Shop bieten wir Ihnen eine große Auswahl an Leichtbaudübeln und passendem Zubehör an. Egal, ob sie ein Regal, Lampen, Bilder oder ähnliches an einer Leichtbauwand aus Gips, Gasbeton, Porenbeton, Zementfasern oder Spanplatten befestigen wollen: bei uns finden sie das passende Befestigungszubehör.

Unsere Hotline:
030 - 75 68 31 86
Oder nutzen Sie unser Kontaktformular:
Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung. (lesen)