Riegel

Ein zu den Beschlägen gehörendes verschiebbares oder verdrehbares Bauteil nennt man Riegel. Ein Riegel kann zusammen mit einem Gegenstück in eine formschlüssige und wieder lösbare Verbindung gebracht werden. Riegel dienen dem Verriegeln von Fenstern und Türen. Der Formschluss wirkt diagonal zur Schiebung oder Drehung des Riegels. Beim Verschließen und Verriegeln mit Schlüssel und Türklinke

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 86 von 86

werden Riegel nur noch mittelbar benutzt. Die Riegel befinden sich dabei innerhalb des Türschlosses und sind keine Beschlagteile mehr.

Unterschiedliche Riegel mit unterschiedlichen Anwendungsgebieten

Es gibt eine große Anzahl an Riegeln mit unterschiedlichen Einsatzgebieten, wie zum Beispiel Fensterriegel, Grendelriegel, Zaunriegel, Bolzen-Schlossriegel, Bolzenriegel, Schlossriegel, Rohrkantriegel, Schieberiegel und Sicherheitsschlossriegel.

Grendelriegel

Grendelriegel kommen beim Drehtor zum Einsatz. Sie verhindern beim Drehtor ein Öffnen des Standflügels bei geschlossenem Gehflügel. Erreicht wird dies durch einen angeschweißten Lappen am Gehflügel, der ein Hochziehen des im Aufklobens eingerasteten Grendelriegels verhindert. Mit Antrieben ausgestattete Anlagen benötigen keinen Grendelriegel, da die Selbsthemmung die Sicherung des Standflügels übernimmt.

Zaunriegelhalter

Zaunriegelhalter sind, wie der Name schon nahelegt, optimal zur Befestigung von Zaunriegeln an Holz- und Betonpfosten geeignet.

Fensterriegel als Schutz vor Einbrechern

Nicht nur das Sichern der Türen dient dem Einbruchschutz. Wollen Sie verhindern, dass ungebetene Gäste über die Fenster in Ihre Wohnung oder Ihr Haus eindringen, ist ein Fensterriegel dringend erforderlich. Auch für Kellerfenster ist ein Riegel als Schutz vor Einbrechern ratsam.

Bolzenriegel

Als zusätzliche Sicherung gegen unabsichtliches Öffnen von Türen und Fensterläden kommt der Bolzenriegel zum Einsatz. Durch das Vorschieben des Bolzens erfolgt das Schließen. Der Bolzenriegel wird durch Anschrauben montiert. Bolzenriegel aus Edelstahl A2 sind korrosionsbeständig und können somit optimal im Außenbereich im Inland eingesetzt werden. In Küstennähe eignen sich für den Außenbereich Bolzenriegel aus Edelstahl A4. Bitte achten Sie bei der Montage darauf, auch Schrauben aus Edelstahl A2 beziehungsweise A4 zu verwenden, um eine Kontaktkorrosion zu vermeiden.

Bolzen-Schlossriegel

Ein Bolzen-Schlossriegel erfüllt die gleichen Aufgaben wie ein Bolzenriegel. Auch dieser Riegel verhindert das unabsichtliche Öffnen von Türen und Fensterläden. Der Bolzen-Schlossriegel verfügt aber noch über eine zusätzliche Vorrichtung, die sogenannte Schlossöse. In diese Schlossöse kann ein Vorhängeschloss eingehängt werden und dadurch für noch mehr Sicherheit gesorgt werden.

Sicherheits-Riegel

Der Sicherheits-Riegel ist ein Schlossriegel, dessen Schrauben im geschlossenen Zustand verdeckt sind. Dadurch ist im geschlossenen Zustand kein Abschrauben des Riegels möglich.

Rollen-Schlossriegel

Durch die Führung des Schiebers mit gedrehten Rollen ist der Rollen-Schlossriegel besonders leicht bedienbar.

Stalltür-Schlossriegel

Der Stalltür-Schlossriegel ist ein beidseitig bedienbarer Schlossriegel. Er besitzt einen Stift an der Rückseite des Schiebers und ein Langloch in der Platte.

Riegel: Material

Die unterschiedlichen Materialien, aus denen Riegel hergestellt sind, sind ein extrem wichtiges Auswahlkriterium. Je nach Einsatzort empfiehlt sich ein bestimmtes Material besonders gut.

Edelstahl A2

Edelstahl A2 ist ein schwer rostender Edelstahl. Er zeichnet sich durch seine Widerstandsfähigkeit aus und kommt häufig im Inland im Außenbereich zum Einsatz. Für Einsätze in Küstennähe oder unter Wasser ist dieser Stahl mit besonderem Reinheitsgrad nicht geeignet.

Edelstahl A4

Edelstahl A4 weist die gleichen Eigenschaften auf wie Edelstahl A2. Zusätzlich ist er aber noch säurebeständig und seewasserbeständig. Daher eignen sich Produkt aus Edelstahl A4 auch optimal in Küstenregionen für den Einsatz im Außenbereich.

Großes Sortiment an Riegeln

In unserem Shop finden Sie eine Vielfalt an unterschiedlichen Riegeln. So können Sie Ihre Türen und Fenster optimal verriegeln und sichern.

Unsere Hotline:
030 - 75 68 31 86
Oder nutzen Sie unser Kontaktformular:
Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung. (lesen)