Ringschrauben

Ringschrauben - die Lastentransporter

Ringschrauben kommen speziell beim Heben von Maschinen, Vorrichtungen und anderen Objekten zum Einsatz, die nicht per Hand oder Gabelstapler versetzt werden können.

Dazu werden sie für gewöhnlich dauerhaft an Bauteilern wie Motoren, Schaltschränken und Getrieben befestigt, um so schwere Lasten aufnehmen und transportieren zu können.

Damit Sie für jedes

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 10 von 10

Projekt auch garantiert die richtige Schraube auswählen können, verfügen wir bei Theo Schrauben über ein Sortiment von verschiedenen Ringschrauben in den Abmessungen M6 bis M64. Ja, Sie haben richtig gelesen: M64 ;-)

Sicherheitsrelevante Hinweise zur Anwendung

Da es sich bei diesem Artikel um ein Lastaufnahmemittel zur dauerhaften Befestigung handelt welches starken Kräften ausgesetzt ist, sollte man bei der Montage unbedingt einige Details beachten um eine optimale Tragfähigkeit zu erreichen.

1. Der Kragen der Ringschraube muss unbedingt eben und vollflächig auf der Auflagefläche aufliegen. Das bedeutet, dass

2. bei Sacklochbohrungen auf eine ausreichende Gewindetiefe zu achten ist.

3. Bei Durchgangslöchern sollte auf der Gegenseite eine Unterlegscheibe verwendet werden welche der Schraubensicherung dient. Details zur Verwendung der richtigen Sicherungsscheibe und ein breites Sortiment an Muttern und Scheiben finden Sie bei Theo Schrauben natürlich in der entsprechenden Kategorie.

4. Die ( Gewinde - ) Bohrung muss rechtwinkelig zur Auflagefläche verlaufen. Randabstände sind zu beachten

5. Die eingeleiteten Kräfte müssen vom Grundwerkstoff ohne Verformung aufgenommen werden können.

6. Die höchste Tragfähigkeit erhält man bei einem Neigungswirkel der auftretenden Last nicht
über 45°, wobei

7. das Auge immer parallel zum auftretenden Zug montiert sein sollte: Seitenzug ist zu vermeiden!

6. Ringschrauben sollten vor dem Gebrauch auf festen Sitz und augenfällige Beschädigungen überprüft werden.

8. Bereits einmal benutzte Schrauben sollten nicht wieder eingesetzt werden. Eventuelle Beschädigungen sind nicht immer mit bloßem Auge zu erkennen können aber zu einer Schwächung der Verbindung und schlimmstenfalls einem Bruch des Ringes führen.

9. Die Tragfähigkeit der Schrauben ist bei erhöhten Einsatztemperaturen reduziert. Im Bereich von -20°C bis +200°C können Sie unsere Produkte ohne Einschränkungen einsetzen.

Das Material - die Oberfläche

Alle unsere Ringschrauben verfügen über die ausreichende Sicherheit gegen Bruch da sie, nach Norm, aus hochfestem Stahl C15 E oder aus Edelstahl hergestellt werden.

C15 E ist ein sogenannter "Einsatzstahl" welcher eine hohe Widerstandsfähigkeit gegen Verschleiß aufweist und daher häufig bei der Produktion von Wellen oder Zahnrädern eingesetzt wird.

Sollten Sie sich nicht für Ringschrauben aus Edelstahl A2 entscheiden, können Sie zwischen vier Oberflächen wählen, ein optimaler Korrosionsschutz ist also immer gewährleistet.

4.67 / 5.00 of 567 theo-schrauben.de customer reviews | Trusted Shops
Unsere Hotline:
030 - 75 68 31 86
Oder nutzen Sie unser Kontaktformular:
Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung. (lesen)