Vierkantmuttern

Die Anwendung von Vierkantmuttern

Vierkantmuttern verfügen über eine viereckige Form mit metrischem Gewinde, sie werden auch Quadratmuttern oder Einlegemuttern genannt, das kommt daher, dass sie als Einlegemuttern in der Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik und im Möbelbau bei Isoliermaterialien, Gehäuseprofilen, Aluminiumprofilen, Spritzgußteilen, Schaltern und Steckdosen eingesetzt

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 11 von 11

werden.

Als Zubehör zu den Vierkantmuttern empfehlen wir Flachrundschrauben und Sechskantschrauben.

Vierkantmuttern im jetzigen Zeitalter

Heutzutage wird die Vierkantmuttern immer weniger verwendet, sie wurde weitesgehend von den Sechskantmuttern abgelöst. Bevor Din- und Normteile mit hochmodernen Robotern hergestellt worden sind, wurden sie aufwendig von Hand geschmiedet, später dann gestanzt. Hier war es wesentlich einfacher eine viereckige Mutter herzustellen als Sechskantmuttern.

Im Grunde sind die Einlegemuttern mit der Käfigmutter verwand. Wenn man sich die Käfigmutter genauer ansieht, findet man in der Form auch das Viereck.

Die Auswahl der passenden Mutter

Bei uns erhalten Sie nicht nur die Vierkantmuttern, sondern auch die passenden viereckigen Unterlegscheiben. Viereckige Muttern liefern wir einfach und schnell im Durchmesser von M2 bis M16 in Edelstahl, sowie verzinktem und blankem Stahl.

Es gibt zwei Unterschiedliche Formen dieser Mutter, die hohe DIN 557 und die niedrige Form DIN 562.

4.67 / 5.00 of 559 theo-schrauben.de customer reviews | Trusted Shops
Unsere Hotline:
030 - 75 68 31 86
Oder nutzen Sie unser Kontaktformular:
Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung. (lesen)