Schraubenschlüssel

Einen Schraubenschlüssel hat sicher jeder in seinem Werkzeugkasten – wahrscheinlich sogar einen ganzen Satz davon. Mit einem Schraubenschlüssel löst man Muttern und Schrauben oder zieht diese an. Sie werden auf das Antriebsprofil (Kopf) einer Schraube gesteckt und dann in Drehrichtung bewegt, je nachdem, ob man die Schrauben lockern oder festziehen will. Die Schlüsselweite besagt, wie groß

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 4 von 4

der Schraubenschlüssel ist, also wie viel Abstand die beiden parallelen Flächen haben. Bei Theo Schrauben können Sie die gängigsten Schraubenschlüssel kaufen – natürlich in bester Profi-Qualität!

Schraubenschlüssel – Die wichtigsten Arten

Je nachdem, was Sie tun wollen, wie zugänglich die Stellen sind, an denen gedreht werden muss und ihrem Gewerk kommt es darauf an, den richtigen Schlüssel zu wählen. Abgesehen davon, dass natürlich Größe und Qualität stimmen muss, gibt es für die verschiedenen Anwendungen spezielle Schraubenschlüssel. Diese stellen wir Ihnen im Folgenden vor.

Gabelschlüssel oder Maulschlüssel

Der Maulschlüssel oder auch Gabelschlüssel ist wohl der bekannteste Schraubenschlüssel. Sechskant- oder Vierkantschrauben und- Muttern können mit ihm gedreht werden. Auch spezielle andere Verbindungselemente mit dieser Form köouml;nnen mit ihm angezogen oder gelockert werden. Das maul des Schlüssels ist meist circa 15° geneigt, so dass man auch etwas schwerer zugängliche Stellen gut erreichen kann. Die Größe des Maulschlüssels ist auf dem Werkzeug aufgeprägt und in Millimetern gehalten. Es gibt aber auch die Verwendung des amerikanischen Maßsystems, dann handelt es sich bei der Größenangabe um Inch. Eine Besonderheit sind die verstellbaren Maulschlüssel. Die Schlüsselweite können Sie bei einem Engländer oder Franzosen selbst genau auf den Schraubenkopf oder die Mutter einstellen.

Ringschlüssel

Auch der Ringschlüssel kann an Sechskant- oder Vierkantprofilen angewendet werden. Er hat keine zwei sich gegenüberstehenden Flächen, sondern eben einen geschlossenen Ring, daher auch der Name. Mit ihm können größere Hebelkräfte auf die Schraube oder Mutter wirken. Mit ihm kommt man auch in die hintersten Ecken und kann auch stark verrostete oder extrem feste Verbindungen lösen. Oft sind die Ringschlüssel abgewinkelt oder gekröpft, so dass sie noch besser in der Hand liegen. Neben den beiden Standardprofilen gibt es die Ringschlüssel auch für neuere Profile wie dem Vielzahn- oder dem Torx-Profil.

Ratschenringschlüssel

Dies sind Ringschlüssel mit integrierten Ratschen. So kann man schneller Schrauben, ohne Nachsetzen des Schlüssels. Ein Ratschenringschlüssel kann zum Beispiel auch gewinkelt sein, dann hat er eine Umschaltknarre, durch die Sie in beide Richtungen arbeiten können.

Steckschlüssel oder Rohrschlüssel

Diese Schlüssel haben die Form eines Rohrstückes. An den Enden sind Konturen eingelassen, die zum Beispiel eine Sechskantschraube oder- mutter fassen können. Es gibt aber natürlich noch viel mehr Varianten der Innenkonturen: Vierkante, Torx oder Nutmuttern. Mit Hilfe eines Drehstiftes, welcher in die Querbohrungen des Steckrohschlüssels eingesteckt wird, können Sie den Schlüssel benutzen. Besonders flexibel werden diese Systeme, wenn das eigentliche Werkzeug in Form von Stecknüssen gewechselt werden kann.

Stirnlochschlüssel

Dieser Schlüssel eignet sich für Zweilochmuttern. Seine Zapfen sind fest mit dem Werkzeug verbunden und können die Zweilochmuttern perfekt lösen oder verschrauben. Stirnlochschlüssel werden auch Flanschschlüssel genannt.

Besondere Schraubenschlüssel

Schlüssel für Schrauben mit zentralem Dorn

Manche Schrauben haben einen Dorn in ihrer Profilmitte. Dadurch werden sie manipulationssicher. Um diese anzuziehen oder zu lösen, benötigen Sie einen speziellen Schlüssel mit Stirnlochbohrung

Hakenschlüssel

Einen Hakenschlüssel oder Ritzelabzieher brauchen Sie, wenn Sie Nutmuttern von radialen Nuten anziehen wollen. Es gibt auch diese Schlüssel in vielen Durchmessern und auch als Gelenk-Hakenschlüssel.

4.67 / 5.00 of 556 theo-schrauben.de customer reviews | Trusted Shops
Unsere Hotline:
030 - 75 68 31 86
Oder nutzen Sie unser Kontaktformular:
Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung. (lesen)