Blechschälbohrer

Blechschälbohrer - das Mehrzweckwerkzeug

Was macht man mit einem Blechschälbohrer?

Mit einem Blechschälbohrer können Sie Materialien zentrieren, anbohren und aufbohren ohne eine Vielzahl an Werkzeugen zu verwenden.

Wenn Sie mir einem gewöhnlichen Spiralbohrer schnell das Limit des Machbaren erreichen, kommt dieser Bohrprofi zum Einsatz. Ob beim gratfreien Bohren oder zum Aufreiben von

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 11 von 11

diversen Materialien. In nur einem Arbeitsgang zentrieren, anbohren und aufbohren.

Wenn Sie sich auskennen, können Sie den Bohrer auch nachschleifen. Dem Laien raten wir hiervon jedoch ab, da der Vorgang etwas komplizierter ist als bei anderen Bohrern.

Der Blechschälbohrer ist konisch aufgebaut und aus HSS-Stahl. Sie erhalten den Bohrer bei uns mit diversen Beschichtungen wie TiN, TiALN oder kobalt für besonders hartnäckige Materialien. Wir bieten ihn auch mit Anschlag an oder im Set.

Bei welchen Materialien kommen Blechschälbohrer zum Einsatz?

Der Blechschälbohrer kann eigentlich bei fast allen gängigen Industriematerialien verwendet werden, zu beachten ist die Stärke des Materials und die Drehzahl des Bohrers. In der Regel wird der Bohrer bei dünnen Blechen eingesetzt. Bei dickeren Materialien muss evtl. vorgebohrt werden. Hier die gängigsten Materialien:

  • Stahlbleche
  • Edelstahlbleche
  • Aluminium
  • Nicht-Eisen-Metalle
  • thermoplastische und duroplastische Kunststoffe
  • Holzwerkstoffe

Ob nun der Bohrer bei Rohren und Profilen verwendet wird oder anderweitig ist Ihnen überlassen, das Einsatzfeld ist groß:

  • Autoindustrie
  • Elektroindustrie
  • Flugzeugindustrie
  • Heizungstechnik
  • Karrosseriebau
  • Maschinenbau
  • Sanitärtechnik
  • Schaltschrankbau
  • Werkzeugbau

Wie verwende ich einen Blechschälbohrer?

Die Anwendung ist denkbar einfach. Sie können den Blechschälbohrer in jeder gewöhnlichen Handbohrmaschine nutzen.

  1. Schmieren Sie den Bohrer ausreichend mit Schneidpaste, Bohrpaste oder Schneidöl ein. So verbessern Sie die Leistung und die Standzeit deutlich.
  2. Markieren Sie, wo das Loch gebohrt werde soll.
  3. Stellen Sie die Bohrmaschine auf die entsprechend passende Drehzahl ein.
  4. Setzen Sie den Bohrer an der Markierung an und wenden Sie leichten Druck an.
4.66 / 5.00 of 561 theo-schrauben.de customer reviews | Trusted Shops
Unsere Hotline:
030 - 75 68 31 86
Oder nutzen Sie unser Kontaktformular:
Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung. (lesen)