Bohrschrauben

Bohrschrauben, auch Selbstbohrschrauben genannt, tragen ihren Namen aufgrund ihrer charakteristischen Bohrspitze. Die Bohrspitze ist mit zwei Bohrschneiden ausgestattet. Mithilfe der Bohrspitze bohrt sich die Bohrschraube ihr eigenes Loch und formt das Gegengewinde selbst. Die Bohrspitze verhindert außerdem das Verrutschen auf dem Bauteil und sorgt für ein schnelles Anbohren ohne Körnen.

Seite 1 von 2
Artikel 1 - 100 von 119

Bohrschrauben für Metall besitzen ein Feingewinde und eignen sich deshalb hauptsächlich zur Anwendung in dünnen oder weichen Materialien wie Blechen.

Zeitersparnis

Bohrschrauben beschleunigen die Arbeit in hohem Maße, da das Vorbohren und Körnen wegfällt. Im Vergleich zu einer herkömmlichen Blechschraube liegt die Zeitersparnis bei der Verwendung einer Selbstbohrschraube bei mindestens fünfzig Prozent.

Montage

Bohrschrauben werden mit einem Akkuschrauber, Elektroschrauber oder Druckluftschrauber in das Bauteil eingebracht. Dabei werden die kleineren Schraubendurchmesser mit hoher Drehzahl und geringem Anpressdruck, die größeren Schraubendurchmesser mit geringerer Drehzahl und höherem Anpressdruck verarbeitet.

Anwendung

Wie bereits erwähnt eignen sich Bohrschrauben besonders zur Anwendung in dünnen oder weichen Materialien. Es gibt aber auch Bohrschrauben für Stahl. Sie verbinden die unterschiedlichen Bauteile in nur einem Arbeitsgang stabil und sicher miteinander. Sie sind besonders gut dazu geeignet, Materialien mit unterschiedlicher Festigkeit beziehungsweise verschiedener Härtegrade optimal miteinander zu verbinden. Ein gutes Beispiel dafür sind Kunststoffplatten aus Unterkonstruktionen aus Holz oder weichem Metall. Sie eignen sich nicht für das Durchbohren von Bauteilen aus Edelstahl. Edelstahl ist ein stark widerstandsfähiger Werkstoff und die Bohrspitze würde bei dem Versuch, Edelstahl zu durchbohren, verglühen.

Länge

Insbesondere beim Verbinden von mehreren Werkstücken muss darauf geachtet werden, dass die Länge des Bohrkopfs mindestens der Gesamtdicke der zu verbindenden Bauteile entspricht.

Material

Die Materialauswahl der Schrauben ist davon abhängig, ob die Schrauben im Innenbereich oder im Außenbereich zum Einsatz kommen sollen. Da die Schrauben im Außenbereich ungeschützt den Witterungsverhältnissen ausgesetzt sind, empfiehlt es sich hier nur Bohrschrauben aus Edelstahl zu verwenden. Im unbewitterten Bereich, also dem Innenbereich, reichen Schrauben aus verzinktem Stahl für eine lange Haltbarkeit der Konstruktion aus.

Bi-Metallbohrschrauben

Bi-Metallbohrschrauben bestehen aus Zweikomponentenstahl. Während andere Selbstbohrschrauben nur eine Bohrleistung von bis zu 2 mm erreichen können, kann die Bi-Metallbohrschraube eine Bohrleistung von bis zu 5 mm Dicke erreichen.

Antriebsart

Neben dem Material spielt auch die Antriebsart bei der Auswahl der richtigen Schraube eine Rolle. Bohrschrauben gibt es als Innenvierkantschrauben, Außensechskantschrauben, Torx- bzw. Innenstern-Schrauben und Kreuzschlitz.

Torx / Innenstern

Torx wird ein Schraubenprofil in Vielrundform genannt. Das Besondere am Torx: der Antrieb kann auch hohe Drehmomente ohne Beschädigung des Schraubenkopfs übertragen. Aufgrund der vertikal verlaufenden Antriebsflächen wird keine erhöhte Andrückkraft beim Festziehen gebraucht. Auch Rückschubkräfte treten nicht auf. Das hat den Vorteil, dass für eine rasche Montage ohne Beschädigung des Innenprofils Akkuschrauber mit hohen Drehmomenten verwendet werden können.

Kreuzschlitz

Den Klassiker unter den Schrauben gibt es natürlich auch in der Selbstbohrvariante. Kreuzschlitzschrauben sind, der Name legt es nahe, Schrauben mit kreuzförmigen Schlitzen zum Ansetzen des passenden Schraubendrehers.

Innenvierkant

Besonders gut zur Rohrmontage eignen sich Selbstbohrschrauben mit Innenvierkant. Da der Schraubkopf keine scharfen Kanten aufweist, können Selbstbohrschrauben mit Vierkant auch optimal bei der Verarbeitung von Schrumpfbändern eingesetzt werden. Auch lassen sich Innenvierkantschrauben relativ gut wieder aus einer Baukonstruktion entfernen, da der Innenvierkant einen guten Kraftschluss ermöglicht und der Schraubendreher kaum aus dem Schraubenkopf herausrutscht.

Bohrschrauben für jede Anwendung

In unserem Shop finden Sie Bohrschrauben in verschiedenen Varianten. Sicherlich ist auch die passende Bohrschraube für Ihr Projekt dabei. Übrigens bieten wir Bohrschrauben auch im passenden Wunschfarbton in jeder möglichen RAL-Farbe an.

Unsere Hotline:
030 - 75 68 31 86
Oder nutzen Sie unser Kontaktformular:
Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung. (lesen)