Flachrundschrauben

Flachrundschrauben für Holz und Metall

Flachrundschrauben sind sehr beliebt, da der flache runde Kopf nicht nur von der Optik her sehr schön wirkt, sondern auch wenig Verletzungsrisiko bietet. Synonyme für Flachrundschrauben sind Halbrundschrauben, Flachkopfschrauben, Linsenschrauben, Tellerschrauben oder Panheadschrauben. Doch was sind Flachrundschrauben eigentlich? Diese und weitere

Seite 1 von 7
Artikel 1 - 40 von 264

Fragen klären wir im folgenden auf.

Flachrundschrauben Definition

Bei Flachrundschrauben handelt es sich erst mal nicht um eine genaue Spezifikation. Es ist auch keine Schraubenart im herkömmlichen Sinne. Die meisten Kunden die Flachrundschrauben suchen, meinen damit Schlossschrauben mit der DIN 603, Becherschrauben, Holzbauschrauben mit Tellerkopf oder die ISO 7380. Wie man sieht kann der Schraubenhändler erst mal nichts mit dieser Angabe weiter anfangen. Man weiß eigentlich nur, dass es sich um Schrauben mit einem flachen runden Kopf handelt. Ähnlich wie bei Sechskantschrauben, Senkschrauben und Zylinderschrauben.

Flachrundschrauben für Holz oder Metall

Da der Schraubenname in diesem Fall auf den ersten Blick nichts weiter über den genauen Schraubentyp aussagt, können die übrigen Schraubeneigenschaften wie Schraubenantrieb und Gewinde alles möglich sein. Sehen wir uns das Gewinde an. Hier haben Sie die Wahl zwischen einem Holzgewinde oder einem metrischen Regelgewinde. Bei Schrauben mit einem Holzgewinde wird in Holz oder einen Kunststoffdübel eingeschraubt. Bei metrischen Schrauben wird zur Sicherung der Verbindung eine Mutter gegen geschraubt. Diese Befestigungsart lässt sich eigentlich bei jedem Material durchführen, egal ob Metall, Holz oder Kunststoff. Wichtig ist, dass das Werksmaterial stabil genug ist, um die Kräfte der Mutter auszuhalten.

Der Antrieb

Auch beim Antrieb gibt es eine unglaubliche Auswahl. Egal, ob Sie Spanplattenschrauben mit Halbrundkopf und einem Innenstern oder Kreuzschlitzantrieb suchen. Bei uns finden Sie garantiert den passenden Antrieb. Auch oder gerade bei den metrischen Schrauben gibt es noch mehr Auswahl. Hier gibt es nicht nur den innensechskant, Innenstern, Kreuzschlitz, Schlitz, sondern auch Sicherheitsantriebe verschiedener Arten.

Das Material

Beim Material liegt die grundlegende Entscheidung, ob man die Verschraubung im Außenbereich oder im Innenbereich durchführt. Im Freien ist das Material durch diverse Umwelteinflüsse wie beispielsweise die Witterung von Rost bedroht, daher wählt man hier als Material Edelstahl. Ob Sie Edelstahl A2 oder Edelstahl A4 verwenden hängt auch wieder von der Umgebung ab. In Küstennähe ist die Luft besonders salzig und Sie brauchen den höherwertigen Edelstahl A4. Bei Schrauben aus gewöhnlichem Stahl können Sie diese entweder blank wählen oder mit einer Oberflächenbeschichtung.

Auch bei den Stahlqualitäten gibt es reichlich Auswahl. Was Sie bei den Festigkeitsklassen beachten müssen, erfahren Sie in unserem Blog. Folgende Materialien und Beschichtungen haben wir zur Zeit im Angebot:

  • Edelstahl
  • blank
  • brüniert
  • feuerverzinkt
  • gelb chromatiert
  • Messing
  • Messing vernickelt
  • Polyamid
  • schwarz
  • silber
  • vernickelt
  • verzinkt
  • Zink-Nickel

Sollte das gewünschte Material oder die passende Schraube nicht zu finden sein, dann helfen wir gerne weiter. Unsere Mitarbeiter finden schnell die passende Schraube und senden Ihnen entweder einen Link oder schreiben ein Angebot.

4.67 / 5.00 of 560 theo-schrauben.de customer reviews | Trusted Shops
Unsere Hotline:
030 - 75 68 31 86
Oder nutzen Sie unser Kontaktformular:
Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung. (lesen)