Injektionsmörtel MIT-SE Plus 300ml Mungo 1 Stück

Artikelnummer: 30051-300ml

Größe

10,09 €

inkl. MwSt. | exkl. MwSt.

3,36 € pro 100 ml

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand (Paket DHL)

ab Stk Artikelpreis
5 9,78 € 32,60 € pro 1 l
10 9,48 € 31,59 € pro 1 l
20 9,18 € 30,59 € pro 1 l

Haben Sie mehr Bedarf? Wir erstellen Ihnen gerne ein Angebot.

Stk
sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 Werktage


Der Injektionsmörtel MIT-SE Plus von mungo ist die ideale Wahl bei Beton, Vollziegel, Lochstein, Leichtbeton und Kalksandstein. Es ist der mit Abstand beliebteste Injektionsmörtel in unserem Shop und das nicht ohne Grund.

Zulassungen

Folgende Zulassungen hat der Dübel:

ETA-Zulassung Europäische Technische Bewertung Option 1 für gerissenen Beton

ETA-Zulassung Europäische Technische Bewertung ETAG 029

ETA-Zulassung Europäische Technische Bewertung Nachträgliche Bewehrungsanschlüsse

ICC International Code Council ICC-ES Report ESR-3410

F30-F120 Bewertung des Widerstandes unter Brandbeanspruchung

F30-180 Bewertung des Widerstandes unter Brandbeanspruchung

VOC freies Produkt

VOC frei gemäss Schweizer VOC-Definition und A+ Zertifizierung gemäss DEVL 1101903D / DEVL 1104875A

LEED Test Report

NSF Zertifizierung für Trinkwassersysteme

Seismische Einwirkung Leistungskategorie C1 (M12 - M30)

Schwerlastbefestigungen

Schnell aushärtend

Hammerbohren

Variable Setztiefe (4-20xd)

Trockene, feuchte und wassergefüllte Bohrlöcher

Mungo Bemessungssoftware Mit der Dübelsoftware von mungo können Sie problemlos und schnell ihr Befestigungsproblem berechnen

Baustoffe

In folgenden Baustoffen können Sie den Dübel verbauen:

Beton C20/25 Druckfestigkeit 25 N/mm²

Vollziegel

Lochstein Hochlochziegel, Kalksandstein

Leichtbeton Gasbeton. Porenbeton, Bims

Kalksandstein

Eigenschaften und Merkmale

  • Europäische Technische Bewertung Option 1 in gerissenem und ungerissenem Beton mit Gewindestangen und Bewehrungseisen als Dübel
  • Europäische Technische Bewertung nach ETAG 029 zur Verankerung im Mauerwerk
  • Europäische Technische Bewertung für nachträgliche Bewehrungsanschlüsse
  • ICC-ES Report ESR-3410
  • Bewertung des Widerstandes unter Brandbeanspruchung F30-F120
  • Bewertung des Widerstandes unter Brandbeanspruchung F180 (Rebar)
  • VOC frei gemäss Schweizer VOC-Definition und A+ Zertifizierung gemäss DEVL 1101903D / DEVL 1104875A
  • LEED - Test Report
  • Zertifizierung für Trinkwassersysteme
  • Verwendung auch unter seismischer Einwirkung für die Leistungskategorie C1
  • Universal-Mörtel für hohe Lasten in fast allen Baustoffen
  • Schnell aushärtend
  • Variable Setztiefe
  • Einsetzbar auch in feuchten und wassergefüllten Bohrlöchern
  • Geeignet für Überkopfmontagen
  • Styrolfrei und geruchsarm
  • Mörtelfarbe grau
  • Anwendungen im Innenbereich (verzinkt) und Aussenbereich (rostfrei)

Anwendungen

Bei folgenden Anwendungen kommt der MIT-SE Plus zum Einsatz:

  • Nachträgliche Bewehrungsanschlüsse
  • Stahlkonstruktionen
  • Holzkonstruktionen
  • Fassaden
  • Fassadengerüste
  • Geländer
  • Hochregale
  • Maschinen
  • Treppen
  • Leiter
  • Kabeltrassen
  • Vordächer
  • Handläufe
  • Konsolen

Anwendungsgrafiken

Montage

So einfach wird der Dübel montiert:

Bohrloch bohren

Bohrloch reinigen

Bohrloch reinigen

Bohrloch reinigen

Markieren und injizieren Vor dem Injizieren des Mörtels die geforderte Setztiefe auf der Ankerstange markieren. Erst injizieren wenn einheitliche Masse austritt. Am Bohrlochgrund beginnend die Injektionsmasse luftblasenfrei einfüllen

Auf vorgegebenen Wert Tinst festziehen

Videos

Hier finden Sie Videos zum Produkt:

Branchen

In folgenden Branchen wird der MIT-SE Plus verbaut:

Holzbau

Hoch- und Tiefbau

Stahlbau und Metallbau

Fassadenbau und Gerüstbau


Technische Daten
Verarbeitungszeiten (Min.) tgel -10÷-6°C 90
Aushärtungszeiten trocken (Min.) tcure -10÷-6°C 24 h
Aushärtungszeiten nass (Min.) tcure -10÷-6°C 48 h
Verarbeitungszeiten (Min.) tgel -5÷-1°C 90
Aushärtungszeiten trocken (Min.) tcure -5÷-1°C 14 h
Aushärtungszeiten nass (Min.) tcure -5÷-1°C 28 h
Verarbeitungszeiten (Min.) tgel 0÷4°C 45
Aushärtungszeiten trocken (Min.) tcure 0÷4°C 7 h
Aushärtungszeiten nass (Min.) tcure 0÷4°C 14 h
Verarbeitungszeiten (Min.) tgel 5÷9°C 25
Aushärtungszeiten trocken (Min.) tcure 5÷9°C 2 h
Aushärtungszeiten nass (Min.) tcure 5÷9°C 4 h
Verarbeitungszeiten (Min.) tgel 10÷19°C 15
Aushärtungszeiten trocken (Min.) tcure 10÷19°C 80
Aushärtungszeiten nass (Min.) tcure 10÷19°C 160
Verarbeitungszeiten (Min.) tgel 20÷29°C 6
Aushärtungszeiten trocken (Min.) tcure 20÷29°C 45
Aushärtungszeiten nass (Min.) tcure 20÷29°C 90
Verarbeitungszeiten (Min.) tgel 30÷34°C 4
Aushärtungszeiten trocken (Min.) tcure 30÷34°C 25
Aushärtungszeiten nass (Min.) tcure 30÷34°C 50
Verarbeitungszeiten (Min.) tgel 35÷39°C 2
Aushärtungszeiten trocken (Min.) tcure 35÷39°C 20
Aushärtungszeiten nass (Min.) tcure 35÷39°C 40
Verarbeitungszeiten (Min.) tgel >40°C 1.5
Aushärtungszeiten trocken (Min.) tcure >40°C 15
Aushärtungszeiten nass (Min.) tcure >40°C 30

Jede Kartusche wird inklusive zwei Zwangsmischern geliefert!



Achtung
Gefahrbestimmende Komponenten zur Etikettierung: Tetramethylendimethacrylat, Ethylendimethacrylat (vgl. Ethylenglykoldimethacrylat), Methacrylsäure, Monoester mit Propan-1,2-diol, 1,4-Naphthochinon
H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
H319 Verursacht schwere Augenreizung.
P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P261 Einatmen von Staub/Rauch/Gas/Nebel/Dampf/Aerosol vermeiden.
P272 Kontaminierte Arbeitskleidung nicht außerhalb des Arbeitsplatzes tragen.
P280 Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.
P302+P352 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser waschen.
P333+P313 Bei Hautreizung oder -ausschlag: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.
P337+P313 Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.
P501 Inhalt/Behälter gemäß lokalen/nationalen Vorschriften der Entsorgung zuführen.


Inhalt: 300,00 ml

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 1
5 von 5 Sehr guter Mörtel

Habe in ein 80cm. Loch eine Stange mit dem Mörtel eingeklebt. Hällt Bombenfest. Aushärtezeit ist super, jedoch sollte man wenn es wo etwas hinausdrückt von dem Kleber gleich nachwischen, zu lange warten ist nicht gut. Ansonsten ist der Mörtel eine klare Kaufempfehlung.

., 11.07.2020
Einträge gesamt: 1
Kontaktdaten
Frage zum Produkt



Unsere Hotline:
030 - 75 68 31 86
Oder nutzen Sie unser Kontaktformular:
Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung. (lesen)