Gas & Druckluftzubehör

Theo Schrauben bietet Ihnen eine vielfältige Auswahl an Gas und Druckluftzubehör. Sie finden bei uns unter anderem Brennstoffzellen, Einzelschlussventile, Stecktüllen, Stecknippel, Spezialöl für Druckluftnagler, Druckluftschläuche, Schlauchklemmen, Kompressoren und Schnellkupplungen.

Spezialöl für Druckluftnagler

Das Spezialöl für Druckluftnagler hat die Aufgabe, die Lebensdauer eines

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 46 von 46

Druckluftnaglers zu verlängern. Das Spezialöl sorgt aufgrund seiner Zusammensetzung für die perfekte Schmierung aller beweglichen Teile des Naglers. Dabei schont es Dichtungen und O-Ringe. Bei einem Druckluftnagler handelt es sich um eine Nagelpistole, die mithilfe von Druckluft funktioniert. Druckluft bietet den Vorteil, dass sich mit ihr viel Energie auf sehr engem Raum erzeugen lässt. Die Nägel können in der Nagelpistole auf eine extrem hohe Geschwindigkeit beschleunigt werden und daher mit Leichtigkeit ins Material eingebracht werden. Drucknagler finden hauptsächlich in der Zimmerei, beim Fertighausbau, in der Dachdeckerei, in der Tischlerei, beim Palettenbau und bei der Parkettverlegung Anwendung.

Druckluftschläuche

Druckluftschläuche gibt es aus verschiedenen Materialien, hauptsächlich werden sie aber aus PVC gefertigt. Druckluftschläuche werden für den Einsatz von Druckluft, Trinkwasser, Reinigungsmittel, Wasser und in seltenen Fällen auch Lebensmittel angewendet. Es gibt sie in vielen verschiedenen Längen. Druckluftschläuche halten in der Regel Temperaturen von -40 Grad bis +90 Grad aus.

Schlauchklemmen

Schlauchklemmen kommen immer dann zum Einsatz, wenn das Ende eines Schlauches an einem Schlauchverbinder oder an einem festen Anschluss befestigt werden soll. Schlauchschellen bestehen fast immer aus einem ringförmigen Metallband. Der Durchmesser des Metallbandes lässt sich über eine Stellschraube vergrößern oder verkleinern. Andere Modelle sind zum Beispiel die Spannschelle, die Feder-Schlauchschelle oder die Mehrfachschlauchklemme. Die Spannschelle wird durch ein Band aus Metall und einen Ratschenverschluss gesichert. Die Feder-Schlauchschelle hält durch Federkraft und wird mit einer Zange befestigt. Mithilfe der Mehrfachschlauchklemme können mehrere Schläuche nebeneinander befestigt werden.

Kompressoren

Druckluftkompressoren lassen sich insbesondere im Heimwerkerbereich vielfältig einsetzen. Kompressoren saugen aus der Umgebung Luft an. Die Verdichtung der angesaugten Luft findet dann im Zylinder statt. Danach strömt die verdichtete Luft in den Druckbehälter. Sie wird im Druckbehälter gespeichert und steht am Auslass für die Versorgung von Druckluftwerkzeugen zur Verfügung. Mit der Arbeit kann begonnen werden, sobald der Kompressor seinen maximalen Druck erreicht hat. An jedem Kompressor befindet sich zumindest eine Schnellkupplung. Über die Schnellkupplung wird der Druck abgenommen. An ihr angeschlossen ist der Druckluftschlauch, der die Druckluft zum gewünschten Werkzeug transportiert.

Schnellkupplungen

Schnellkupplungen haben die Aufgabe, Maschinen oder Anlagen mit flüssigen oder gasförmigen Medien, in manchen Fällen auch Strom, zu versorgen. Damit Leitungen vielfältig eingesetzt werden können, sind sie nicht fest miteinander verbunden, sondern durch Schnellkuppelungen trennbar konstruiert. Mithilfe der Schnellkupplung ist ein schnelles Anschließen und Auswechseln von Geräten, Systemen und Aggregaten möglich. Die Bauform der Schnellkupplung hängt ab von dem Verwendungszweck, dem im Schlauch geförderten Medium und den im Schlauch vorhandenen Druckverhältnissen. Man unterscheidet zwischen Monokupplung und Multikupplung.

Monokupplung

Monokupplungen sind nur mit einer Leitung verbunden. Sie bestehen immer aus zwei Bauteilen, dem Nippel und der Kupplung. Man unterscheidet zwischen Durchgangskupplung, Verschlusskupplung und Clean-Break-Kupplung.

Durchgangskupplung

Bei der Durchgangskupplung besitzen beide Bauteile kein Ventil.

Verschlusskupplung

Bei der Verschlusskupplung besitzen sowohl die Verschlusskupplung, als auch der Verschlussnippel Spitzkolben- oder Ringkolbenventile.

Clean-Break-Kupplung

Bei der Clean-Break-Kupplung besitzen beide Bauteile Trockenventile.

Multikupplung

Mithilfe von Multikupplungen kann man mehrere Leitungen gleichzeitig kuppeln. Sie werden hauptsächlich in kostenintensiven Maschinen und Anlagen eingesetzt, da dort kurze Rüstzeiten und die Unverwechselbarkeit von Leitungen von besonderer Wichtigkeit sind.

Unsere Hotline:
030 - 75 68 31 86
Oder nutzen Sie unser Kontaktformular:
Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung. (lesen)